Kirchenvorstand

Die Leitung unserer Gemeinde obliegt dem Kirchenvorstand. Dieser setzt sich zusammen aus 8 gewählten und 2 berufenen Gemeindegliedern sowie den PfarrerInnen. Der Kirchenvorstand sorgt für die äußeren Bedingungen des Gemeindelebens (Gebäude, Finanzen, Anstellung von Mitarbeitern) und beurteilt die Schriftgemäßheit der Verkündigung.



Kirchenvorstandssitzungen

Der Kirchenvorstand trifft sich in der Regel monatlich zu einer Sitzung - reihum in Ingolstadt, Lenting und Kösching. Die Kirchenvorstandssitzungen bestehen meist aus einem öffentlichen Teil, zu... [Weiterlesen]

Aufgaben des Kirchenvorstands

Der Kirchenvorstand ist das Team, das die Kirchengemeinde geistlich leitet. Er vertritt die Kirchengemeinde in allen Belangen. Er trägt die Verantwortung und trifft verbindliche Entscheidungen für... [Weiterlesen]