KinderKirchenNacht
in Kösching

 

Schlafen mit Blick auf Kreuz und Altar

Über 40 Kinder wirbelten bei der KinderKirchenNacht am Wochenende durch die Dietrich-Bonhoeffer-Kirche Kösching, und das große Team um Diakonin Maythe Binder hat sich zum Thema „4 Elemente“ wieder allerlei tolle Sachen einfallen lassen. Die Kinder hörten von Mose aus der Bibel und sind mit großer Begeisterung von einem „Elemente-Raum“ zum anderen gegangen. Es gab viel zu entdecken und erleben. Spät am Abend suchten sich die Kinder, bepackt mit Schlafsack, Kopfkissen und Kuscheltier, einen gemütlichen Schlafplatz im Kirchenraum. „In der Kirche zu schlafen ist für Klein und Groß immer wieder ein besonderes Erlebnis“, so Binder. Am Sonntagmorgen wurde nach einem stärkenden Frühstück der gemeinsame Gottesdienst mit den Familien vorbereitet. Das Team war ganz überwältigt, welch tolle Gedanken sich die Kinder gemacht haben. Maythe Binder bedankte sich mit den Kindern und einem tosenden Applaus beim Team: „Ein großes Dankeschön an das unglaubliche Team – ohne Euch wäre dies nicht möglich! Ihr seid der Hammer!“. Am Ende der KinderKirchenNacht sind nicht wenige Kinder den Eltern in die Arme gefallen und sagten: „Das war so schön, und beim nächsten Mal bin ich wieder dabei“